Anmeldung KiTa

Grundsätzlich solltet ihr mit der Suche nach der Kinderbetreuung so früh wie möglich anfangen, insbesondere wenn ihr einen Platz für Kinder unter drei Jahren sucht. Wenn euch eine Einrichtung gefällt, meldet euch dort an und lasst euch auf die Warteliste setzen.

Und bitte vergesst nicht dort Bescheid zu geben, wenn ihr einen anderen Betreuungsplatz gefunden habt.

Für die städtischen Einrichtungen müsst ihr euch einmal zentral bei der Stadt anmelden. Bei anderen Trägern meldet ihr euch direkt in der jeweiligen Einrichtung an.

Anmeldung in städtischen Kindertageseinrichtungen
Wollt ihr euer Kind in einer städtischen Kindertageseinrichtung anmelden, könnt ihr das online über das Anmeldeformular der Stadt Köln machen.

Dort können dann eine oder mehrere Wunsch-Einrichtungen angeben werden. Das ausgefüllte Formular könnt ihr dann entweder in eurer Wunsch-KiTa abgeben oder ihr sendet es an
Stadt Köln
Tageseinrichtungen und Tagesbetreuung für Kinder
Kalk Karree
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln

Die Vergabe der Plätze für städtische Einrichtungen erfolgt zentral durch das Amt für Kinder, Jugend und Familie. Bei Kindern unter 3 Jahren werden die Plätze zum Start des nächsten Kindergartenjahres (August) vergeben. Solltet ihr keinen Platz bekommen, erhalten ihr einen schriftlichen Bescheid, bleibt aber auf der Warteliste. Bei Plätzen für Dreijährige bekommt ihr in der Regel drei Monate vor dem 3. Geburtstag eures Kindes ein Platzangebot.

Wichtig:
Die Stadt Köln vergibt Plätze nur für Kölner Kinder.
Bei der Betreuungsplätzen für Kinder unter 3 Jahren muss außerdem nachgewiesen werden, dass beide Eltern bzw. die oder der Alleinerziehende berufstätig oder auf Arbeitssuche sind.

Diesen Artikel teilen

Submit to FacebookSubmit to Twitter

Unsere Partner:

-Anzeige-